350SE

1976

"Limousine"

350SE Limousine, Erstzulassung 1976

Ein komfortabler "Daily Driver" aus der Blütezeit der 116er...

SL320
Lack Zypressengrünmet. (876)
Polster Leder olive
Türen 4
Sitzplätze 5
Vorbesitzer 4
H-Kennzeichen ja


Sonderausstattungen:

Klimaanlage, Leichtmetallräder (Zubehör), Fensterheber (4-fach), Tempomat, Zentralverriegelung, Radio Blaupunkt "Sylt", elt. Antenne, Außenspiegel rechts, Kopfstützen vorn und hinten, Armlehne klappbar vorn, wärmedämmendes Glas

 

Preis EUR 12.500,–

(§25a UStG differenzbesteuert)

------- Wir bieten dieses Fahrzeug im Kundenauftrag an -------


Fahrzeughistorie:

Im September 1972 präsentierte die Daimler-Benz AG der staunenden Öffentlichkeit eine neue Luxuslimousine. Die neue Baureihe (W116) stellte einen gewaltigen technischen Fortschritt dar, und dokumentierte eindrucksvoll die technische Überlegenheit der Marke. Erstmals sprach man bei Mercedes offiziell von der "S-Klasse", eine Bezeichnung die bis heute als Synonym für die Oberklasse-Modelle mit dem Stern steht.

Wie beim Vorgänger wurden zwei Versionen angeboten : Der "SE" wurde mittels 10cm längerem Radstand zur unter Geschäftsleuten beliebten Langversion "SEL" , denn der zusätzliche Platz kam ausschließlich den Fond-Passagieren zu Gute. Die Schwerpunkte der technischen Innovationen waren einerseits in Fahrwerksbereich zu finden, was für eine neue Dimension des Fahrkomforts sorgte - und andererseits wurde die Sicherheit deutlich erhöht, u.a. das heute so selbstverständliche ABS gab es ab 1978 erstmals in diesen Modellen zu kaufen.

Für den angemessenen Antrieb sorgten ausschließlich 6- und 8-Zylinder Motoren von 160 PS beim 280S bis 225 PS beim 450SE. Eine besondere Stellung nahm das Spitzenmodell 450SEL 6.9 ein. Der knapp 7-Liter grosse V8 leistete für damalige Verhältnisse fulminante 286 PS, und war das grösste und stärkste Aggregat seiner Zeit. Und - mit dem 300SD kam ab 1978 für den Export erstmals ein Turbo-Dieselmotor in einer Serien-Limousine zum Einsatz - eine Weltpremiere.
Insgesamt wurden zwischen 1972 und 1980 genau 473.035 Fahrzeuge dieser Baureihe in Sindelfingen hergestellt.

 

Dieses Fahrzeug:

Dieser Mercedes 350SE aus der Blütezeit der Baureihe 116 hat die letzten Jahre in einer Sammlung zugebracht. Die große Limousine ist technisch voll funktionsfähig und lässt keinen Wartungsstau erkennen. Im Karosseriebereich stehen je nach Ermessen eventuell leichte Revisions-Arbeiten resultierend aus früheren Reparaturen an - nicht akut, aber angebracht, um dieses Auto für die Zukunft zu erhalten. Der insgesamt ordentlicher Gesamtzustand und die reichhaltige Ausstattung machen die Limousine zu einem komfortablen "Daily-Driver"...

 

Joachim Schultz

Ihr Ansprechpartner
Herr Joachim Schultz
Leiter Verkauf
Klassische Automobilie
Tel.: 0511/ 5465-108
Fax: 0711-3052131510 (eFax)
E-Mail: joachim.schultz@daimler.com

Mercedes-Banz ClassicPartner - Wo Klassiker zu Hause sind!